Angesichts im Krieg zerstörter Infrastruktur richtet die ukrainische nationale Rechtsanwaltskammer Zentren mit Stromaggregaten ein, in denen betroffene Anwältinnen und Anwälte arbeiten können. Hierfür und für die Unterstützung mit Lebensmitteln, Medikamenten und Unterkünften bittet sie um Spenden.

Wegen massiver Zerstörung der Infrastruktur infolge des russischen Angriffskrieges auf die Ukraine leben Millionen von Menschen derzeit ohne Strom, Heizung und teilweise ohne Wasser. Auch zahlreiche Anwältinnen und Anwälte sind davon betroffen.

Die ukrainische nationale Rechtsanwaltskammer (UNBA) will deshalb landesweit Zentren (UNBA Resilience Centers) einrichten, die mit Stromaggregaten ausgestatten werden sollen. Die Kolleginnen und Kollegen sollen in diesen Zentren arbeiten können, Zugang zum Internet bekommen, ihre Geräte aufladen und sich und ggf. ihre Kinder aufwärmen können. Hierfür werden dringend Stromaggregate benötigt und die UNBA bittet dafür um Ihre Spenden!

Der Rat der europäischen Anwaltschaften (CCBE) hat sich bereit erklärt, die Spenden zu sammeln, die notwendigen Geräte (UNBA blackout list) anzuschaffen und für den Transport in die Ukraine zu sorgen. Die ersten Geräte sollen möglichst noch vor Weihnachten in der Ukraine ankommen.

Die Ausstellung von Spendenbescheinigungen für Spenden für Stromaggregate ist auf Anfrage ab Januar 2023 möglich. Bitte wenden Sie sich per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! unter Angabe Ihres Namens, des gespendeten Betrages und Ihrer Adresse.

Den Menschen in den vom Krieg betroffenen Gebieten fehlt es weiterhin an allem, insbesondere an Lebensmitteln, (lebensnotwendigen) Medikamenten und Unterkünften für die Kolleginnen und Kollegen, deren Häuser zerstört wurden. Die UNBA bittet auch hierfür weiterhin dringend um Spenden, um betroffene Anwältinnen und Anwälte unterstützen zu können.

In ihrem aktuellen Spendenreport bedankt sich die UNBA bei allen Spendern, die die ukrainische Anwaltschaft seit Anbeginn des Krieges unterstützen und gibt einen Bericht über die Verteilung der Spenden ab.

Weiterführende Links:

 

Spendenkonto für die Anschaffung von Stromaggregaten

Kontoinhaber: CCBE
IBAN: BE 97 3101 6210 2749
BIC: BBRUBEBB
Bank: ING, Agence Bruxelles-Arts, av. des Arts 26, B-1040 Brussels
Verwendungszweck: Donation to the Ukrainian National Bar Association

Spendenkonto für medizinische Versorgung, Lebensmittel und Unterkünfte
Account details for charitable contributions in EUR

Recipient's Name: Ukrainian National Bar Association
Company address: 3 Borysoglibska str., Kyiv City, 04070, Ukraine
IBAN: UA673052990000026006006220665
Recipient's bank: JSC CB "Privatbank", 1D Hrushevskogo str., Kyiv City, 01001, Ukraine
SWIFT Code of the Bank: PBANUA2X
Purpose of payment: Charitable contribution to Ukrainian National Bar Association