Anwaltsausweise

Unseren Kammermitgliedern stellen wir auf Anforderung einen Anwaltsausweis aus.

Mit ihm lassen sich nicht selten zeitintensive Kontrollen in den Sicherheitsschleusen der Gerichte vermeiden.

Der neue, bundeseinheitliche Rechtsanwaltsanwaltsausweis ist im praktischen Scheckkartenformat gestaltet. Er ist zugleich auch internationaler Rechtsanwaltsausweis des Conseil des Barreaux de l'Union Européenne (CCBE).

Zur Anforderung genügt eine kurze Mitteilung an die Geschäftsstelle. Kammermitgliedern übersenden wir dann ein Original-Antragsformular, das ausgefüllt und zusammen mit einem Passfoto und der Kopie des Personalausweises oder des Reisepasses an die Geschäftsstelle der Rechtsanwaltskammer zurück zu senden ist.

Für die Bearbeitung eines Antrags auf Ausstellung eines bundeseinheitlichen Mitgliedsausweises der Rechtsanwaltskammer Hamm wird ab dem 01.07.2017 eine Gebühr in Höhe von 25,00 EUR erhoben. Die Gebühr ist mit Einreichung des Antrags zu zahlen.

 

Zuletzt noch eine Bitte:

Den Anwaltsausweis lassen wir außer Haus herstellen. Um die Stückkosten gering halten zu können, sind wir gezwungen, eingehende Anträge einige Zeit zu sammeln. Im ungünstigsten Fall kann es daher rund sechs Wochen dauern, bis wir Ihnen Ihren Ausweis übersenden können. Bitte haben Sie in einem solchen Fall etwas Geduld. Würden wir anders verfahren, müssten wir erhöhte Kosten weitergeben.